Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

»Ach Jott, wat sind die Männer dumm!« –
Rendezvous mit Claire Waldoff

15.Juni, 19:30

»Ach Jott, wat sind die Männer dumm!« – Rendezvous mit Claire Waldoff

Mit Witz, Einfühlungsvermögen und Realitätssinn sang und spielte Claire Waldoff ihre Chansons. Was hat sie ausgemacht, warum wurde ausgerechnet die aus dem Ruhrpott gekommene Waldoff zum Sinnbild der Berliner Göre? Chanson-Nette Jeannette Urzendowsky, auch eine »Berliner Pflanze«, nimmt Sie im Duo mit Herbert Götz am Klavier mit in die Zeit, als die frech-burschikose, zugleich verletzliche Claire Waldoff zur Legende wurde. Teil der musikalisch-kabarettistischen Hommage an die große Berliner Komödiantin sind viele ihrer Kabinettstücke, die von jüdischen Künstlern geschrieben wurden wie »Ach Jott, wat sind die Männer dumm!« (Rideamus), »Hannelore« (W. Hagen), »Warum soll er nicht mit Ihr« (W. Mendelssohn), »Raus mit den Männern aus dem Reichstag« (F. Hollaender), »Herrmann heeßt er« (L. Mendelssohn, K.Tucholsky). Und natürlich erzählt Chanson-Nette viele Geschichten aus Claires Leben. www.chanson-nette.de

Karten: 25,- / erm. 15,-
Ticketmaster.de + Abendkasse

Details

Datum:
15.Juni
Zeit:
19:30

Veranstaltungsort

Havelufer, Dischinger Brücke/Ruhlebener Str.
Havelufer, Dischinger Brücke/Ruhlebener Str.
Berlin-Spandau, Berlin 13581 Deutschland
Google Karte anzeigen