Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Maestro Meyerbeer – musikalisch/anekdotisch

27.April, 19:00

Der Meister der großen Oper mal ganz anders: Andrea Chudak (Sopran) und Rainer Killius (Klavier) zeichnen ein ganz persönliches Bild des jüdischen Ausnahmekünstlers. Giacomo Meyerbeer, 1791 in einem Reisewagen bei Frankfurt/Oder geboren, hatte seine Wurzeln in Berlin – und die Berlinische Lebensart auch einigen Einfluss auf ihn. Als Komponist weit gereist, erlebte er nicht nur hochseriöse Veranstaltungen bei Hofe in ganz Europa, sondern empfing auch den einen oder anderen Bittsteller in den eigenen Wänden – genug Potential für einen Abend voll großer und kleiner vokaler Töne und einer guten Portion überlieferter Anekdoten.

Eintritt frei!
Gefördert durch die Koordinierungsstelle »Tolerantes Brandenburg«

Details

Datum:
27.April
Zeit:
19:00

Veranstaltungsort

Schwedt/Oder
Schiffsanlegestelle am Bollwerk
Schwedt, 16303
Google Karte anzeigen